Donnerstag, 7. Juli 2016

Tour de Fleece - Etappe 1

Ich habe dieses Jahr auf dem Drachenfest auf dem Hilshof in Kerken wiederum bei spinnertundgewollt einen Kammzug in Orangetönen erstanden.
 

Corriedale weiß 25%, Tencel 12,5%, Merino phirsich 12,5%, Bambus orange 12,5%, Bambus gelb 12,5 % und Merino sunset 25%.

Manche strampeln mit dem Fahrrad die Tour de France, ich habe es bequemer mit dem elekrischen Spinnrad von Hansen und meine Etappe 1 = Spule 1 habe ich mit 446 Gramm (Gewicht ohne Spule!) gefüllt.



Die nächste Etappe = Spule wird ein uni Zwirnpartner in dunkelorange aus australischer Merino werden.

2 Kommentare:

  1. Ui, da paßt ja eine Menge auf die Spule!

    LG Chrissi

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe auch gestaunt. Vielleicht ist ja Bambus und Tencel schwerer als Schaf bei gleichem Volumen?

    LG Ate

    AntwortenLöschen