Freitag, 6. Juni 2014

The Spinner`s Book of Yarn Designs

Bei unserem Mini-Michi-Fan-Treffen hat Lanaphilia mir Ihr neues Buch zum Ansehen mitgebracht und ich war so begeistert, dass ich es auch haben wollte: (Danke für den Tip!)


Die Autorin Sarah Anderson hatte ich Euch schon im Januar mit einem sehr hilfreichen Video vorgestellt.

Das Buch hat 253 Seiten und das Besondere sind die "Rezeptkarten": Zu den verschiedenen Garnen, die fast alle in heller Wolle fotografiert sind, gibt es Karten, die als Grafik mit Kurzanleitung beschreiben, welche Garne als "Zutaten" in welcher Spinnrichtung mit normalen oder übermäßigen Drall in welcher Reinfolge und aus welchem Material benötigt werden.

Es ist kein Buch für Spinnanfänger, sondern für die Spinner, die noch mehr spinnen wollen. (Ich hoffe, das Wortspiel kommt an.)

Kommentare:

  1. :oD Nett formuliert. Habe schon viele gute Kritiken übe dieses Buch gelesen und es steht auf der Weihnachtswunschliste.
    LG, Birgit

    AntwortenLöschen
  2. ich habe dieses tolle Buch letztes Jahr geschenkt bekommen.
    Du wirst bestimmt sehr viel Freude daran haben
    LG Bettina

    AntwortenLöschen
  3. Ich wühle mich gerade durch das Englisch. Es ist aber schaffbar.

    LG Ate

    AntwortenLöschen
  4. Ich habe das Buch auch schon seit einiger Zeit, finde es hervorragend, bin aber wohl leider noch lange nicht so weit, den Anleitungen zu folgen.
    Macht aber trotzdem immer wieder Freude, drin rumzublättern.

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...