Mittwoch, 23. Oktober 2013

Regenbogenschnecke

Hier noch ein Ergebnis der Kombination aus Kurbeln und Häkeln. Diesmal nur Sockengarn 4fach. Wieder Häkelnadel 10. 260 Gramm. Jetzt am Beginn des Sektors die Doppelmasche. Wird leider auch achteckig und nicht rund. Schade. Braucht 6 Stunden. Läßt sich nicht in einem Stück kurbeln, da die aufgewickelte Garnkugel zu schwer ist.




Kommentare:

  1. Sieht schön aus, geht aber bestimmt arg in die Knochen die gekurbelte Schnur zu häkeln.
    Wenn du möchtest, dass es rund wird, brauchst du nur die Zunahmen versetzt zu machen. ;-)

    Liebe Grüsse
    Alpi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. 5 Stunden Kurbeln sind schlimmer als 1 Stunde Häkeln, finde ich. Die Zunahmen zu versetzen werde ich mal ausprobieren. Danke für den Tip.

      LG Ate

      Löschen
  2. Wow, diese Farbpracht. Das Achteck gefällt mir sehr gut, sogar besser, zumindest bei diesen Farben.
    LG Silke

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...