Dienstag, 21. Mai 2013

Gewebte Bilder von Roswitha Grützke

Wie schön, dass es Auktionshäuser gibt. Und wie schön, wenn nur ich das Buch haben wollte:


Das ist ein Bildband mit Arbeiten von Roswitha Grützke aus der Zeit von 1982 bis 1999. Es sind wunderbare Bildteppiche. Sie zu erdenken und zu vollbringen, welch eine geniale Fleißarbeit. Ich staune. Die Künstlerin ist 1938 in Berlin geboren worden. Sie hat an der Berliner Meisterschule für Kunsthandwerk studiert, die Meisterprüfung im Weberhandwerk abgelegt, an der Hochschule der Künste in Berlin gelehrt, an Ausstellungen teilgenommen, ...
 

1 Kommentar:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...