Dienstag, 14. Mai 2013

Ausflug ins Lipper Land

Wie jedes Jahr sind wir zu Christi Himmelfahrt nach Erder ins Lipper Land gefahren. Das Grundstück liegt direkt an der Weser. Unser Haus ist ein altes Fachwerkhaus. Es bietet im Gegensatz zur Großstadt viel Grün, Tiere und Weite. Einfach verschnaufen.





Alles blüht, die Obstbäume im eigenen Garten, die Blumen.





Wer mehr erfahren möchte, kann hier nachlesen.

Wir haben für Schafbegeisterte auf der eigenen Wiese Kamerunschafe. Sie gehören uns nicht, aber sie runden das Bild ab. Bei benachbarten Bauern kann man bei einem Spaziergang auch Hühner und Kühe genießen. Der totale Kontrast zur Großstadt. 










Die Schafe hatten mich eigentlich an Ziegen erinnert. Sie sehen halt nicht wie die typischen Wollberge aus. Sie sind sehr scheu, aufmerksam und schnell auf der Flucht. 

Natürlich musste wieder ein Ausflug nach Lemgo sein.



 

Ich liebe Museumsbesuche im Urlaub. Ich möchte Euch das LWL Industriemuseum Ziegelei Lage ans Herz legen. Es war viel spannender, als der Name erwarten ließ. Wir hatten eine super Führung.

Kommentare:

  1. wunderschnöne Bilder in einer tollen Umgebung,da hattet ihr wirklich schöne Tage gehabt
    Liebe Grüße Bettina

    AntwortenLöschen
  2. Was für tolle Bilder. Das Haus an der Weser sieht ja einmalig schön aus!!!!
    Hoffe, daß Du gute Erholung hattest!
    LG Tinki

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...