Sonntag, 24. Februar 2013

Bettsocken



Aus der  jacobsschaf-multicolor Wolle habe ich erst für mich und dann als Geburtstagsgeschenk mit Nadel 5 und 32 Maschen in der Runde warme, dicke Bettschlafsocken gestrickt. Meine ersten Socken seit vielen Jahren. Auf dem Bild in Größe 42.

Kommentare:

  1. Liebe Ate, ich stricke Bettsocken immer ohne
    Spitze und Ferse weil ich das angenehmer finde...
    und ausserdem lässt sich das noch viel schneller
    stricken...und sieht auch immer noch sehr niedlich aus.
    Liebe Grüße Birgit

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...