Freitag, 11. Januar 2013

Adventsüberraschung oder linker Baktus

Als Adventsüberraschung bekam ich meinen ersten handgefärbeten Kammzug geschenkt. Danke nochmal. Genau meine Farben.



Ich habe einen Single gesponnen und mit drei Konengarnen verzwirnt.



Es entstand ein Schal, der Stilelemente des BAKTUS auf NADELSPIEL.COM und des LEFTIE von MARTINA BEHM enthält. Da ich zu faul bin, so viele Fäden zu vernähen, habe ich den Schal mit beiden Farben zusammen angeschlagen und den jeweils nicht benötigten Faden nur in der Randmasche mit verstrickt. Abgekettet habe ich auch mit beiden Fäden zusammen. Randmaschen habe ich auf beiden Seiten verwendet. Zunahmen, Abnahmen und verkürzte Reihen kann man ja auf viele verschiedenen Arten stricken. Ich habe Einiges abgewandelt.




Zusätzlich habe ich die Rippe in der Grundfarbe links und rechts von der Mitte verbreitert und meinen Zipfel vergrößert.

Kommentare:

  1. Liebe Ate, supergute Idee mit dem Faden verstricken in der Randmasche.
    Ich freue mich schon auf unser nächstes
    Treffen im Waldhof.
    Liebe Grüße Birgit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich freue mich auch schon auf den 19.01. LG Ate

      Löschen
  2. Der ist wunderschön geworden - gefällt mir besser als beide Originale!

    Liebe Grüße,

    Anne

    AntwortenLöschen
  3. Genial!!!

    Da hast Du ein tolles Designstück genadelt.

    LG
    Heike

    AntwortenLöschen
  4. ich bin total begeistert!!!
    Gestern hab ich noch an den Leftie und unser Treffen gedacht. Ich freue mich so zu sehen, dass es geklappt hat und dass die Wolle so toll geworden ist.

    P.S. Nähfaul hatte ich die Faden der Leftieblätter wie beim Patchworkstricken eingewebt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin auch froh, dass ich die Herausforderung erfolgreich bestanden habe. Das nächste Mal teile ich den Kammzug. Habe auch nur noch ein ganz kleines Knäuel übrig. LG Ate

      Löschen
  5. Finde ich ganz toll deine Idee, die Kombination,
    LG Hannelore

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...