Freitag, 14. September 2012

"Kleine" Spule ist voll

Ich bin begeistert von der Größe der Spulen bei meinem Malottkespinnrad. Auf meine KLEINE Spule habe ich gestern 304 Gramm Merino70/Tussahseide30 bekommen!




Den Kammzug dazu könnt Ihr Euch beim Wollschaf ansehen. Auch meine neuen Haken am Spinnflügel haben super geklappt. Mir ist aufgefallen beim kurzen Auszug: die linke Hand zupft aus dem Kammzug ein wenig Material und läßt es zum Spüinnflügel gleiten, aber die rechte Hand kann nicht wie gewohnt nahe daneben sein, sondern muss ca. 25 - 30 cm Abstand halten, da sonst etwas festgehalten wird. Das kann dann also nur an der Spapellänge der Seide liegen? Diese Wolle gefällt mir sehr gut. Und bedenkt, sie kostet nur die Hälfte von Markensockenwolle, die nur 75% Wolle hat und Seide gar nicht dabei hat!

Kommentare:

  1. Boah, soooo viel kriegst du auf die Spule???
    Hast du auch noch grosse und wieviel geht dann da drauf?

    Staunende Grüsse
    Alpi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe gerade keine volle GROßE Spule zum Auswiegen, aber ich habe mal weiter unten nachgelesen: 400 gr (verzwirnt) bestimmt. Kann aber als Single noch mehr sein. Ich habe 6 KLEINE und 2 GROßE Spulen. LG Ate

      Löschen
  2. Liebe Ate, am Sonntag ist Kreativmarkt in der Stadthalle Mülheim,

    ich Dussel habe zu spät dran gedacht mich anzumelden, aber gucken gehe

    ich auf jeden Fall...liebe Grüße Birgit

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...