Samstag, 9. Juni 2012

Leopardentunika

Wie schon angekündigt, wird der Schnitt noch ein paarmal in Variationen genäht: ich habe die seitlichen Verlängerungen unten am Schnitt gekürzt. Der Stoff ist etwas steifer. Die Versäuberung mit Einschlag-Umschlag ging hier auch nicht: ich habe ein Schrägband verwendet.





1 Kommentar:

  1. Wow, die sieht toll aus!
    Grüßle und ein schönes WE
    Crissi

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...