Samstag, 4. Februar 2012

Schwarzbunt auf großer Spule

Für ein neues Projekt wollte ich schwarze Wolle mit einem Singlegarn mit Farbverlauf verzwirnen. 

Bestellt habe ich verschiedene Schafwollsorten. Aber alle sind nicht wirklich schwarz. Hier nun Islandwolle. Nicht noch einmal. Der Faden reißt schnell, da die Faser so glatt und fast ohne Kräuselung ist. Dafür glänzt sie schön.

Das Singlegarn ist Jawoll Magic Degrade von Lang mit 75 % Schurwolle und 25 % Polyamid. Es gibt sehr schöne Farben.

Das gezwirnte Garn wiegt 376 Gramm und es ist noch etwas Platz auf der Spule, nur schwarz war alle.


Hier zum Vergleich auch noch mal weiß mit Kidmohair und die kleine Spule, auf die fast 200 Gramm gehen.


1 Kommentar:

  1. Das schaut ja interessant aus. Die Wolle ist soooo wunderschön.
    LG
    Barbara

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...