Freitag, 20. Januar 2012

Schütt Wasser zur Suppe und heiß alle Gäste willkommen oder ...

Hat es bei Euch auch eine Zeit vor dem Spinnrad gegeben? Ich meine, ich habe noch etliche "gekaufte" Wollvorräte zuhause und habe sozusagen die Wolle/Suppe verlängert:
 Ich habe die weiße selber gesponnen und die bunte ist Kidmohair.
Folgendes habe ich vor: In dem Wellenmuster werde ich mit der bunten Wolle in glatt rechts und mit grauer selbstgesponnener vom Jakobsschaf in den kraus rechten Reihen eine Strickjacke stricken in A-Form. Immer in den grauen Rippen wird abgenommen, da fällt es nicht auf. Je nachdem wie weit die bunte Wolle reicht, ansonsten wird die Passe grau mit Zopfmuster. Die bunte Wolle ist nach dem Spinnen noch nicht gewaschen.

Kommentare:

  1. Hallo,
    die zusammengesponnene Wolle macht sich beim Stricken bestimmt gut. Viel Erfolg für das neue Projekt.
    Schöne Grüße, Johanna

    AntwortenLöschen
  2. ich glaub, das Wellenmuster kommt mir jetzt irgendwie bekannt vor. Haben wir das in meinem Isager-Buch gefunden?
    Die gesponnene Wolle ist ganz toll geworden und bin gespannt, wie deine Jacke aussehen wird.

    AntwortenLöschen
  3. Das Wellenmuster ist uralt, das habe ich schon in meiner Jugend gestrickt, also in grauer Vorzeit ;-))) Ate

    AntwortenLöschen
  4. Hallo,
    ich muss ehrlich sagen - ich habe mich hier ein bisschen umgesehen, und wenn ich sagen darf tolle Präsentationen. Ich finde du hast eine sehr großartige interessante Seite, und ich glaube ich brauche mehr Zeit und Ruhe um alles zu vertiefen. Toll das es solche Seiten gibt. Deshalb komme ich auch wieder und lasse erst einmal liebe Grüße hier.
    Ich wünsche Dir ein traumhaftes Wochenende mit viel Sonne im Herzen falls das Wetter nicht mitspielt.


    Mit freundschaftlichen Grüßen
    Monika

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...