Freitag, 4. November 2011

Die dritte Mütze ist fertig

Ich war fleißig und die 3. Mütze ist fertig. Ich habe sie mit einem Spiel in Nadelstärke 6 von der Mitte aus in 4 Sektoren gestrickt: unten ist ein Sektor beschrieben.

R: 1 rechte Masche stricken, L: 1 linke Masche stricken,
(RZ): 1 rechte Masche stricken und eine linke Masche verschränkt aus der gleichen Masche der Vorrunde zunehmen 

1. Runde: RR
2. Runde: R (RZ)
3. Runde: RR (RZ)
4. Runde: RRR (RZ)
5. Runde: RRR L (RZ)
6. Runde: RRR LL (RZ)
7. Runde: RRR LL R(RZ)
8. Runde: RRR LL R(RZ)
9. Runde: RRR LL RR (RZ)
10. Runde: RRR LL RRR (RZ)
11. Runde: RRR LL RRR L (RZ)
12. Runde: RRR LL RRR LL (RZ)
13. Runde: RRR LL RRR LL R (RZ)

Immer so weiter, bis am Ende des Zunehmens 3 R, 2 L und der Mützendurchmesser stimmen. Der untere Rand der Mütze wird nach oben umgeschlagen. Ich habe verschiedene Wollen in unregelmäßiger Länge abwechselnd gesponnen und Navajoverzwirnt.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...