Montag, 12. September 2011

über 12.000 Perlen und Garn vom Flohmarkt

Auf dem Flohmarkt in Vlotho fand ich eine Garnrolle und hatte sowieso Perlen für ein anderes Urlaubsprojekt dabei. Da habe ich einfach mal angefangen welche aufzufädeln und fing mit einer Kreisfläche an. Jetz ist sie fertig, die neue Handtasche mit Rucksackgewicht. Es sind über 12.000 Perlen!!!




Kommentare:

  1. was für eine Arbeit - ich hab die Tasche ja 'in Original' schon bewundert.
    Falls du die mal in Naturtönen machen möchtest....
    (ich denk mal eher nicht *gg)

    Ich bin wirklich begeistert!

    AntwortenLöschen
  2. boh - was für eine Arbeit - schön.
    lg
    Steffi

    AntwortenLöschen
  3. whow...was für eine Arbeit---ja, nicht nur FilzerInnen brauchen Geduld!

    AntwortenLöschen
  4. Solch eine tolle Arbeit! Hast du gut gemacht.
    herzlichen gruß
    margit

    AntwortenLöschen
  5. Die sieht ja klasse aus, was für eine Fleißarbeit! Wie lange hast Du daran gearbeitet?
    Grüßli!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Im Urlaub habe ich viele Stunden am Tag gefädelt und gehäkelt und insgesamt ca. 2 Monate. Ich benutze sie fast täglich.
      LG Ate

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...