Mittwoch, 3. Januar 2018

Neue Metall-Litzen für den Webstuhl

Wenn man etwas Außergewöhnliches haben möchte, muss man etwas länger suchen. Ich habe einen alten Handhebeltischwebstuhl, der mindestens 30 Jahre alt ist: Varpapuu Kothe Nordia. Ich wollte ihn mit weiteren Metall-Litzen ergänzen, da ich ja acht weitere Schäfte ergänzt hatte. Die Litzen in der Länge von 28 cm habe ich bekommen bei Meta aus Belgien


Sie sind viel glatter als meine alten, nur ist das Ende nicht für eine kreisrunde Schaftleiste, sondern für eine flache gedacht.


Die Litzen sind weit gereist, sie sind wohl aus Indien: Blue Star. Also werde ich wohl mit Hilfe meines GöGa neue Schaftrahmen bauen müssen.

Mittwoch, 20. Dezember 2017

Fischledertasche

Ich habe etwas ganz Besonderes gefunden: eine Handtasche nicht nur aus "normalem" Leder, sondern mit Intarsien aus Fischleder.


Sie ist wunderbar verarbeitet. Sie ist in Handarbeit in Frankreich entstanden. Sie stammt aus der Werkstatt von Kristof Mascher. Auch hier in anderen Sprachen


Man kann sich auch auf Wunsch etwas nach eigenen Maßen und Vorstellungen anfertigen lassen. 

Dienstag, 19. Dezember 2017

Schicker Zählring

Manchmal muss man über seinen Tellerrand schauen:


Die üblichen Plastikteile, um etwas zu zählen, sind in Relation zu diesem Schmuckstück sehr unansehnlich. Dieser Ring von CritSuccess ist zu bekommen bei Lanaphilia


Man kann Reihen beim Stricken zählen oder ....

Sonntag, 3. Dezember 2017

Ein Standardwerk fürs Brettchenweben

Endlich ein dicker Schinken in deutsch und englisch zum Thema Brettchenweben von Claudia Wollny mit dem Titel "Tablets at work".



Es hat 700 Seiten. Ich werde wohl eine Weile zum Lesen und Verdauen brauchen. Ich bin begeistert.

Sonntag, 15. Oktober 2017

Südamerikanische Merino

Die Lazy Kate wollte getestet werden. Erstmal Single gesponnen.


In senkrechter Stellung kein Problem. Aber geneigt, fällt die Lazykate um.


Also habe ich so lange gezwirnt, bis auf jeder Spule nur noch 180 Gramm drauf sind, dann bleibt die Kate stehen mit geneigten Metallstangen.


700 Gramm sind gebadet:



Dienstag, 10. Oktober 2017

Zebrano Lazy Kate

Für meinen Minispinner habe ich mir eine Spulenhalterung für drei Spulen aus Zebranoholz gegönnt.


Sie ist einfach zu transportieren, da man sie flach verstauen kann. Die Metallstangen lassen sich herausnehmen und auf der Unterseite unterbringen.


Die Stangen lassen sich entweder senkrecht oder geneigt verwenden.


Alle meine Spulen für Michi (hinten), WooLee Winder (Mitte) und Minispinner passen drauf.


Hier der Größenvergleich.



Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...